#tatenfuermorgen

#tatenfuermorgen

#tatenfuermorgen

3248 Aktionen in 2019

3248 Aktionen in 2019

#tatenfuermorgen

#tatenfuermorgen

#tatenfuermorgen

3248 Aktionen in 2019

3248 Aktionen in 2019

Slider

Mitmachen und Aktionen doppelt anmelden

Ziel der Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit ist es, Engagement in ganz Deutschland sichtbar zu machen, öffentliche Aufmerksamkeit für das Thema Nachhaltigkeit zu erregen und mehr Menschen zu einem nachhaltigen Handeln zu bewegen. Die gleichen Ziele verfolgt das Bündnis von Nachhaltigkeitsinitiativen in Magdeburg und Sachsen-Anhalt mit der Langen Woche der Nachhaltigkeit. Melden Sie ihre Aktionen einfach zu beiden Aktionswochen an, dann wird das Engagement hier im Land doppelt sichtbar.

Aufgrund der Corona-Pandemie werden die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit in diesem Jahr auf den Zeitraum vom 20. bis 26. September verschoben. Alle Aktionen sind weiterhin Teil der Europäischen Nachhaltigkeitswoche. Teilnehmen können außerdem Aktionen im erweiterten Zeitraum vom 18. September bis einschließlich 8. Oktober.

Wir hoffen natürlich sehr, auch im Herbst mit Ihrer Aktion rechnen zu können. Lassen Sie uns gemeinsam ein Zeichen dafür setzen, dass Nachhaltigkeit auch in diesen Zeiten das Engagement von allen braucht.

Jeder kann einen Beitrag dazu leisten, mehr Nachhaltigkeit in den Alltag und das Berufsleben zu integrieren. Einen guten Anlass dafür bieten die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit (DAN). Mit den DAN hat der Rat für Nachhaltige Entwicklung eine Plattform geschaffen, um nachhaltiges Engagement zu bündeln und sichtbar zu machen. Planen auch Sie eine Aktion und werden Sie Teil dieser Bewegung!

Von Kleidertauschpartys und Baumpflanzaktionen, über Handy-Sammel-Aktionen und Repair Cafés bis hin zu Energieberatungen und nachhaltigen Kantinen-Angeboten, ist alles möglich. Einzige Voraussetzung ist, dass ihre Aktion einen Bezug zu den globalen Zielen für nachhaltige Entwicklung hat.

3248 Aktionen haben Einzelpersonen, Vereine, Verbände, Ministerien, Unternehmen und weitere Gruppen 2019 angeboten. Ein toller Erfolg. Das möchten wir von RENN.mitte mit Ihrer Hilfe 2020 noch steigern. Melden Sie Ihre Aktion(en) ab Mitte Februar auf der Webseite www.tatenfuermorgen.de an und gewinnen Sie so zusätzliche Aufmerksamkeit.

Materialen zum Download und alle weiteren Informationen zu den Deutschen Aktionstagen Nachhaltigkeit:
www.tatenfuermorgen.de/deutsche-aktionstage-nachhaltigkeit

Wir freuen uns, wenn Sie sich beteiligen.
Bei Fragen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0391/5433861

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung hat die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit (DAN) anlässlich der Weltkonferenz der Vereinten Nationen über nachhaltige Entwicklung (Rio+20) im Jahr 2012 ins Leben gerufen.

Ziel der Aktionstage ist es, vorbildliches Engagement in ganz Deutschland sichtbar zu machen, öffentliche Aufmerksamkeit für das Thema Nachhaltigkeit zu erregen und mehr Menschen zu einem nachhaltigen Handeln zu bewegen. Jeder kann etwas zum Besseren verändern. In diesem Sinne richten sich die Aktionstage Nachhaltigkeit an alle Menschen in Deutschland. Und je mehr Menschen mitmachen, umso stärker ist das Signal, das wir gemeinsam mit den Deutschen Aktionstagen Nachhaltigkeit senden.

Die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit finden vom 30. Mai bis zum 5. Juni statt. Um möglichst vielen Menschen eine Teilnahme zu ermöglichen, werden aber auch Aktionen im Zeitraum vom 25. Mai bis inklusive 10. Juni berücksichtigt.

Seit 2015 finden die Aktionstage Nachhaltigkeit im Rahmen der Europäischen Nachhaltigkeitswoche statt, einer von Deutschland, Frankreich und Österreich ins Leben gerufenen Initiative, an der Menschen aus ganz Europa teilnehmen können. In Deutschland nimmt man durch die Teilnahme an den Aktionstagen automatisch auch an der Europäischen Nachhaltigkeitswoche teil. Ohne zusätzlichen Aufwand für die Teilnehmenden sind ihre Aktivitäten dadurch europaweit sichtbar.

Weitere Informationen


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.